Kolkrabe

Ein EVE Online Blog

YC118.38 – Tausche Aeon gegen Guardian

EVE Online Cruiser Gila

Da mach ich mich den ganzen Sommer über Pokemon Go-Spieler lustig, nur um jetzt selber im Sammelfieber zu sein. Allerdings will ich keine putzigen kleinen Monster einsammeln, sondern jede der schneeweißen SKINs aus dem aktuellen EVE-Event.

weiterlesen

YC118.37 – G-Fleet 2016

g-fleet_header2016

Am vergangenen Freitag und Samstag war ich in Düsseldorf bei dem EVE Online Spielertreffen G-Fleet 2016. Wie schon im letzten Jahr gab es neben den Präsentationen von einigen Spielern und CCP auch noch ein umfangreiches Rahmenprogramm. Besonders toll war, dass ich so viele Leute wieder getroffen habe, die ich schon von anderen Spielertreffen kannte. Und ein paar neue Bekanntschaften sind auch noch entstanden.

weiterlesen

YC118.36 – Endlich wieder was los

EVE Online Thorax Cruiser

So langsam aber sicher finde ich zurück zu meinem alten Aktivitätsniveau in EVE Online. Die letzte Woche fühlte sich schon wieder richtig geschäftig an. Es gab einen Low- und Null-Sec-Ausflug an dem ich teilgenommen habe, ich musste neue PI-Kolonien errichten, einige neue Schiffe mussten gekauft werden und meine eingerosteten Fähigkeiten als Scanner konnte ich auch wieder auffrischen. Außerdem ist schon bald das nächste Spielertreffen und CCP hat auch ein paar Neuigkeiten parat.

weiterlesen

YC118.35 – Na endlich

EVE Online Sacrilege

Die vergangene Wochen hatte ein paar echte Überraschungen für mich parat. Zum einen habe ich endlich meine neue Heimat im Wurmloch der EMSIs bezogen und musste dort feststellen, dass Wurmloch nicht gleich Wurmloch ist. Einige Dinge muss ich hier komplett neu lernen. Zum anderen hatte CCP diese Woche ein paar Änderungen für EVE Online bekannt gegeben. Mit der wichtigsten davon hatte ich schon länger gerechnet, aber war trotzdem überrascht, dass sie jetzt wohl wirklich umgesetzt wird.

weiterlesen

YC118.34 – Hitzefrei

EVE Online sun

Zwar habe ich letzte Woche mein Sommerloch für beendet erklärt, aber den Sommer und die Sonne hat das völlig unbeeindruckt gelassen. Das schöne Wetter wollte ich dann aber auch noch nutzen und habe viel Zeit draußen verbracht. Zusätzlich ist mein Gaming-PC ein kleines Heizkraftwerk, das es im Moment locker schafft, mein Arbeitszimmer auf ungemütliche 30°C zu erwärmen.

Darum war ich letzte Woche nur kurz in New Eden aktiv. Auch für meine neuen Kollegen bei der EMSI hatte ich noch nicht wirklich Zeit. Direkt nach meiner Aufnahme in die Corp bin ich zu einem Anstandsbesuch in das TS gekommen um „Hallo“ zu sagen. Dort traf ich auch Nocturion wieder, mit dem ich mich beim Gatecamp zum gemeinsamen Missionenfliegen verabredet hatte. Kurzerhand wechselte ich zu einem Sprungklon in seiner Nähe und gemeinsam entsorgten wir ein paar Piratenschiffe.  Zu mehr bin ich seit dem aber leider nicht gekommen.

EVE Online Paladin Battleships

Missionrunning mit Paladins

Ich hoffe, dass die Temperaturen jetzt etwas runter gehen und ich wieder mehr Zeit mit EVE Online verbringen kann. Als nächstes muss ich dringend ein paar neue Schiffe kaufen und mir mal das Wurmloch meiner neuen Corp anschauen. Wenn alles gut läuft, wird das dann meine Heimat für die nächsten Monate oder vielleicht sogar Jahre. Ich bin schon sehr gespannt. o7

 

YC118.33 – Zurück aus dem Sommerloch

EVE Online Battleship Raven

Es ist ja schon hin und wieder vorgekommen, dass ich eine Pause von EVE Online brauchte, aber dieses Sommerloch war für meine Verhältnisse ungewöhnlich lang. Es kamen einige Faktoren zusammen, durch die ich über fünf Wochen von New Eden fern blieb. Jetzt bin ich aber wieder zurück und kann bestimmt bald wieder etwas Spannendes berichten. Aber auch schon während des Sommerlochs gab es ein paar EVE-bezogene Neuigkeiten.

weiterlesen

YC118.28 – Immer noch im Sommerloch

EVE Online Cruiser Gila

Das Sommerloch dauert bei  mir weiter an. Zwar habe ich am Montag  noch die fehlenden Punkte für den bronzenen Container im Shadow of the Serpent Event gesammelt. Aber die darin enthaltenen Gegenstände (zwei Jacken, ein Fregatten-Skin und ein 24-Stunden-Trainingsbooster) konnten nichts an meiner Entscheidung, das Event zu beenden und ein wenig Urlaub von EVE Online zu machen, ändern.

Also bin ich in das Wurmloch meiner Corporation zurückgekehrt . Dort werfe ich hin und wieder meine PI-Produktion an und warte darauf, dass meine Motivation für EVE Online zurückkehrt.

Ich denke, spätestens in drei Wochen wird der Funke bei mir wieder zünden. Dann findet nämlich das Summer Gatecamp 2016 statt. Bei solchen Spielertreffen habe ich schon viele spannende Geschichte gehört, die mich entweder zum Nachmachen animiert haben oder mir Ideen und Motivation für eigene Unternehmungen geliefert haben. Ich denke das wird dieses Jahr nicht anders sein. o7

YC118.27 – Sommerloch und Langeweile

EVE Online Cruiser Gila

Das Thema des sechsten Bloggerechos ist „Das verdammte Sommerloch“ und es kommt mir diese Woche sehr gelegen. Aber anders als in den vorangegangenen Jahren bin ich dieses Mal auch einer derjenigen, die New Eden fernbleiben und lieber etwas Anderes unternehmen. Das aktuelle Serpentis Event ändert daran nichts.

weiterlesen

YC118.26 – Blitzbirne

Venture

Inspiriert von Gramek McAllisters Beitrag, in dem er Epic Arcs in 3,5 Stunden erledigt, bin ich diese Woche in einer Tengu losgeflogen, um mich auch am Blitzen (schnelles Beenden) des Gallente Epic Arcs zu versuchen. Leider klappte das nicht so gut wie ich gehofft habe. Darum gab ich meinen ursprünglichen Plan auf, auch die anderen Epic Arcs in dieser Woche zu fliegen und testete lieber das neue Event „Shadow of the Serpent“. Das war auch nicht unbedingt von mehr Erfolg gekrönt. Dann am Freitag machte ich mich noch einmal auf den Weg nach Hamburg, um mehr über das Thema VR herauszufinden. Dabei ging zwar auch nicht alles glatt, aber wenigstens war es kein Totalverlust wie vor zwei Wochen.

weiterlesen

YC118.25 – War was?

Worm Fregatte

Ach ja, die Daily Quests oder Recurring Opportunities: mit knappen Worten angekündigt, hitzig debattiert und jetzt schon wieder Geschichte.  Ich selbst war auch sehr dagegen, aber hatte mich dann mit ihnen abgefunden. Relativ schnell hatte ich sie in meine Routine eingebaut und überlegte, wie ich die täglichen 10.000 Skillpunkte am cleversten nutzen könnte. Und nun? Tut es mir fast leid, dass sie wieder verschwinden.

weiterlesen

« Older posts

© 2016 Kolkrabe

Theme by Anders NorenUp ↑